Tel: +43 677 614 448 97
Email: isabella@energiewelt-tirol.com
<script>

Auraarbeit

Auraarbeit

 

Die Aura ist das Energiefeld, das jeden Menschen umgibt. Sie ist der Sitz der Seele. In ihr sind alle Gefühle, Gedankenmuster, Fähigkeiten und Stärken, aber auch alle Blockaden und emotionalen Verletzungen gespeichert, die unseren jetzigen Ausdruck im Leben formen. Durch die Arbeit mit dem Energiefeld können Blockaden gelöst werden und Potenziale intensiviert werden, so dass sich die Seele immer freier und erfüllender zum Ausdruck bringen kann.

In der Aura zeigen sich die Ursachen für alle möglichen Thematiken, indem gewisse Strukturen den Energiefluss behindern. Somit können im Energiefeld Emotionen, Gedankenstrukturen und Muster gelöst werden, aber auch Blockaden, welche dem positiven Fluss des Lebens oder auch Zielen entgegenstehen können.
Der physische Körper setzt aufgrund seiner Energiedichte ungelöste Problematiken in Schmerz oder Krankheit um, wodurch durch die Auraarbeit auch hier angesetzt werden kann, wo der Ursprung der Thematik liegt.

Bei der Auraarbeit wird direkt im Energiefeld des Klienten gearbeitet. Das ist eine sanfte Methode, wo man meist die Lösung durch Kribbeln, Wärme oder einfach Erleichterung spüren kann, es jedoch nicht notwendig ist, traumatische Themen nochmals zu durchleben.

Jeder Mensch hat die Freiheit, selbst über sein Leben zu bestimmen. So ist auch die Anzahl der Termine individuell. Grundsätzlich vergebe ich mal einen Termin und man lässt die Energie wirken. Jeder kann dann selbst entscheiden, ob und wann nochmals eine Sitzung in Anspruch genommen werden möchte. Themen hat jeder Mensch genug und diese Arbeitsmethode kann auch sehr gut für „mehr vom Guten“ angewandt werden.

Dauer der Behandlung: ca. 1 Stunde
Kosten: 90 € pro Behandlung

Für kürzere oder längere Behandlungen (in Ausnahmen) wird aliquot berechnet auf Basis von € 90,00 pro Stunde.

 

Hier ist zu erwähnen, dass die Sitzung eine energetische Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie darstellt und keinesfalls einen Besuch beim Arzt ersetzt! Körperliche Beschwerden müssen immer vom Arzt abgeklärt werden!